Tersteegen, Gerhard – Wann grünt Dein ganzer Erdenkreis

Tersteegen, Gerhard – Wann grünt Dein ganzer Erdenkreis

Mel. Wie schön leucht’t uns der Morgenstern

Wann grünt Dein ganzer Erdenkreis
Wann geben Dir die Völker Preis
Und werden unterthänig!
O werde groß in Allen Du,
Daß die Du schufst, Dir fallen zu
Und schrei’n: Der Herr ist König!
Gieße Süße Geisteskräfte,
Lebenssäfte In die Schwachen
Alles, alles neu zu machen.

Schreibe einen Kommentar