Jonas, Justus – Zwei Strophen zu Luthers: Erhalt uns Herr, bei Deinem Wort

Jonas, Justus – Zwei Strophen zu Luthers: Erhalt uns Herr, bei Deinem Wort

Ihr‘ Anschläg‘, Herr, zu nichte mach‘
laß sie treffen die böse Sach‘,
und stürz‘ sie in die Grub‘ hinein,
die sie machen den Christen dein.

So werden sie erkennen doch,
daß du, o Herr Gott! lebest noch
und hilf’st gewaltig deiner Schaar,
die sich auf dich verlässet gar.

Geistlicher Liederschatz

Kommentare sind geschlossen.