Helmbold. Ludwig – Herr Gott, erhalt uns für und für

Helmbold. Ludwig – Herr Gott, erhalt uns für und für

1.) Herr Gott, erhalt uns für und für,
Die reine Kathechismuslehr,
Der jungen einfältigen Welt
Durch deinen Luther vorgestellt,

2.) Dass wir lernen die zehn Gebot,
Beweinen unser Sünd‘ und Not,
Und doch an dich und deinen Sohn
Glauben, im Geist erleuchtet schon.

3.) Dich, unsern Vater, rufen an,
Der allen helfen will und kann,
Dass wir als Kinder nach der Tauf‘
Christlich vollbringen unsern Lauf.

4.) So jemand fällt, nicht liegen bleib,
Sondern zur Beichte komm und gläub‘,
Zur Stärkung nehm das Sakrament.
Amen. Gott geb ein selig’s End‘.

Kommentare sind geschlossen.