Behm, Martin – Vor Empfahung des gesegneten Kelchs.

Behm, Martin – Vor Empfahung des gesegneten Kelchs.

Ei, mein Herr Christ, an mich gedenk,
Dein theures Blut mir reichlich schenk.
Das trinkt die ganze Christenheit
Aus deiner aufgespaltnen Seit.
Laß michs mit Mund und Glauben trinkn,
So wert ich nicht zu Höllen sinkn.

Kommentare sind geschlossen.