unbekannt – Criste der du bist tag vnd liecht

unbekannt – Criste der du bist tag vnd liecht

Criste der du bist tag vnd liecht/
Vor dir Herr verborgen nicht/
Du vätterliches liechtes glantz/
Lehr vns den weg der Warheit gantz

WIr bitten dein Göttliche krafft/
Behüt vns Herr inn diser nacht/
Bewar vns Herr vor allem leid/
Gott Vatter der barmhertzigkeit.

Vertreib den schweren schlaf Herr Christ/
Das vns nit schad des feindes list/
Dz fleisch in züchten reine sei/
So seind wir mancher sorgen frei.

SO vnser augen schlaffen schier/
Lass vnser hertzen wachen Dir/
Beschirm vns Gottes rechte hand/
Vnd löss vns von der sünden band.

BEschrimer Herr der Christenheit/
Dein hilff allzeit sey vns bereit/
Hilff vns Herr Gott aus aller not/
Durch dein heilig fünff wunden rot.

Gedenck/ o Herr/ der schweren zeit/
Damit der leib gefangen leit/
Die Seele die Du hast erlost/
Der gib Herr Jesu deinen trost.

GOtt Vater sei lob ehr vnd preis/
Darzu auch seinem Sone weis/
Des heilgen Geistes gütigkeit/
Von nun an bis in ewigkeit.

Amen.

Die Kommentare sind geschloßen.