Browsed by
Kategorie: Thaurer Benedict

Thaurerus, Benedict – Der XXIII Psalm

Thaurerus, Benedict – Der XXIII Psalm

Der HERR ist mein getreuer hirt,
darumb mir gar nichts mangeln wirt;
er weidet mich auf gründer heid,
zum frischen waßer er mich leit.
kyrioleis.

Mein sel er wil erquicken lan,
er fürt mich auf rechter ban,
nach seinem wort, der fromme HERR,
zu seines namens lob und er.
kyrioleis.

Und ob ich schon im finstern tal
muß wandern leider überal,
förcht ich kein unglück noch gefer,
denn du bist bei mir, lieber HERR.
kyrioleis.

Dein stecken und dein starker stab
trösten mich steif bis in mein grab,
für meinen feinden einen tisch
bereitest du mir bald und risch.
kyrioleis.

Mein haupt mit öl salbstu mir fein
und schenkest mir vol und frisch ein;
barmherzigkeit und gutes vil
werden mir folgen one zil.
kyrioleis.

So lang als ich das leben han,
wird er mir solches nicht abschlan,
und werd im haus der HERREN mein
ewiglich leben one pein.
kyrioleis.